Zurück zur Übersicht Pekka Kuusniemi, Vorsitzender/CEO der Hansa Armaturen GmbH. Foto: Hansa Armaturen GmbH
Pekka Kuusniemi, Vorsitzender/CEO der Hansa Armaturen GmbH. Foto: Hansa Armaturen GmbH
13.12.2016

Sanitär-Fachhandwerk zeichnet HANSA als Nr. 1 der Branche aus

Leistungsspiegel Sanitärarmaturen

Stuttgart im Dezember 2016 – HANSA wurde bei der Umfrage des Branchendienstes markt intern (mi) zum bereits 20. Mal in Folge als Sieger ausgezeichnet. Mit dieser branchenweit einmaligen Erfolgsgeschichte in diesem Wettbewerb ist und bleibt der Stuttgarter Hersteller weiterhin „Fachhandwerkspartner Nr. 1“ in Deutschland.

Alle zwei Jahre führt der Brancheninformationsformationsdienst markt intern den ’mi’-Leistungsspiegel Armaturen durch. Dazu werden Händler und Fachhandwerker aus der Sanitärbranche befragt, wie zufrieden sie mit den Produkt-, Vertriebs-, Marketing- und Serviceleistungen von 11 etablierten deutschen Armaturenherstellern sind.
Seit der ersten Befragung in der Geschichte des Leistungsspiegels hat HANSA jedes Mal die Spitzenposition errungen. Auch beim diesjährigen Vergleich wurde das Unternehmen von den Profis im Sanitärhandwerk mit einer Gesamtnote von 2,28 als Branchen-Primus ausgezeichnet – ein deutlicher Abstand zum Gesamtdurchschnitt von 2.96. 

Das zeigt eindrucksvoll und nachhaltig das Bekenntnis des Unternehmens zum Handwerk sowie das Streben nach Lösungen, die Fachhandwerker in ihrer wichtigen Arbeit unterstützen. 
Bestnoten gab es vor allem in den Rubriken „Unterstützung im Objektgeschäft“ und „Handelsspanne, erzielbarer Preis“. In allen weiteren Kategorien präsentierte sich HANSA gewohnt stark im Dreiergespann neben punktgleichem Sieger Hansgrohe sowie Friedrich Grohe.
„Wir sind stolz und fühlen uns durch das positive Feedback der Sanitär-Profis geehrt.
Deren Anerkennung ist das größte Lob. Die Umfrageergebnisse bestätigen unser Konzept, das Fachhandwerk mit Rat und Tat zu unterstützen und voll und ganz auf den dreistufigen Vertriebsweg zu setzen“, so Pekka Kuusniemi, Vorsitzender/CEO der Hansa Armaturen GmbH. „Wir werden auch in Zukunft die Zusammenarbeit weiter intensivieren und den SHK-Profis als verlässlicher Partner zur Seite stehen. Unseren Ansporn ziehen wir aus den Ergebnissen und Platzierungen des direkten Wettbewerbs.“

 

 

 

 

Pressekontakt

Dülberg & Brendel GmbH
Public Relations

Am Wehrhahn 18
40211 Düsseldorf
Germany

Telefon +49 211 640080
www.duelberg.com

Dorothée Schumann
schumann@remove-this.duelberg.com